Roboter für die 24 Stunden Seniorenbetreuung ?

In Japan forscht und entwickelt man an Robotern, die in der 24 Stunden Seniorenbetreuung eingesetzt werden sollen.

Die japanische Gesellschaft ist die “schnellst” alternde Gesellschaft auf diesem Globus. Gleichzeitig sind japanische Ingenieure führend in der Entwicklung von Arbeitsrobotern. Da liegt es nahe – zumindest für die Forscher – zu versuchen auch Roboter in der häuslichen Pflege einzusetzen. Einziges Problem: Kosten und Sicherheitsbedenken !

Roboter in der Pflege NZZ